Ambulante Vorsorgeleistung

bzw. "Offene Badekur"

Die ärztliche Betreuung bei einer ambulanten Vorsorgeleistung oder auch früher "Offene Badekur" genannt, erfolgt gegen Vorlage des Badearztscheines nicht in der Klinik Bad Oexen, sondern ausschließlich über die in Bad Oeynhausen niedergelassenen Badeärzte.

Medizinische Überwachung und Betreuung durch den Badearzt

Die Abgabe der vom Badearzt verordneten physikalischen Maßnahmen, wie Bäder, Massagen, Krankengymnastik, u.a. erfolgen hingegen in der physikalisch-therapeutischen Abteilung der Klinik Bad Oexen. Dem Badearzt obliegt die notwendige Verordnung der Heilmittel und Ihre medizinische Überwachung und Betreuung während der Kurmaßnahme in seiner Praxis.

Bitte beachten Sie, dass Sie alle Medikamente, die Sie für die gesamte Dauer des Aufenthaltes benötigen, mitbringen.
Im Leistungsumfang der offenen Badekur sind keine Pflegeleistungen enthalten.


Terminabsprache

Damit die Offene Badekur zu Ihrem möglichst gewünschten Zeitpunkt stattfinden kann, setzen Sie sich bitte frühzeitig mit nachfolgenden Badeärzten zwecks Terminabsprache der Erstuntersuchung in Verbindung.

Inga Schmoor
Steinstr. 60
32547 Bad Oeynhausen
05731 / 27061

Dr. med. T. Geisler
Breedenhagen 48
32549 Bad Oeynhausen
05734 / 3111


Prospekt/ Flyer

Ambulante Vorsorgeleistung.pdf