Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Oberarzt Kinder- u. Jugendmedizin (m/w/d)
Kinderkardiologie/ Kinderonkologie
in der Klinik Bad Oexen in Bad Oeynhausen


Wir sind eine als Familienunternehmen geführte traditionsreiche und leistungsstarke Rehaklinik für Onkologie. Ein Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums ist seit 35 Jahren die
Familienorientierte Rehabilitation (FOR) für krebs- und herzkranke Kinder in unserem Kinderhaus.

Das bieten wir Ihnen

  • Verantwortungsvolle Reha-medizinische Tätigkeit nach umfassender Einarbeitung
  • Teamarbeit im gebietsübergreifenden Dialog Kinderonkologie - Kinderkardiologie
  • PC-gestützte Arbeitsorganisation (klinikeigenes Intranet, Internetzugang)
  • Qualitätsmanagement mit Zertifizierung nach DIN EN ISO und systemQM REHA
  • Geregelte EU-konforme Arbeitsorganisation mit Hintergrunddiensten
  • Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzqualifikation Sozialmedizin
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung durch bis zu 7 Weiterbildungstage pro Jahr
  • Leistungsbezogene Vergütung
  • Sicherer Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, ggf. Übernahme von Umzugskosten
  • gute Work-Life-Balance durch ausgewogene Dienstplangestaltung

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Führung und Supervision nachgeordneter Ärzte und Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Patientenversorgung (Aufnahme-, Entlassungsuntersuchungen, Visiten, Sprechstunden, Diagnostik, Vereinbarung von Therapiezielen)
  • Kooperation mit den therapeutischen Berufsgruppen des Reha-Teams
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung
  • Patientenschulungen, Vorträge und Seminare
  • Repräsentationsaufgaben wie z.B. Patientenbegrüßung, Kooperation mit Selbsthilfegruppen
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Arbeiten
  • Vertretung des Leitenden Kinder- und Jugendarztes

Das bringen Sie mit

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m, w, d)
  • Erfahrung in der Kinderkardiologie und/oder Kinderonkologie ist wünschenswert
  • Angesprochen werden auch Ärzte (m, w, d) im letzten Weiterbildungsjahr zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate Kinder- und Jugendmedizin vorhanden)
  • Bereitschaft zur interprofessionellen Zusammenarbeit mit dem gesamten Reha-Team zur Umsetzung und Sicherung des Reha-Erfolges
  • Persönlichkeit mit Teamgeist, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zum Erwerb rehabilitationsspezifischen Wissens

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch als pdf per Email mit dem Betreff "Oberarzt Kinder- und Jugendmedizin"!