AHB-Anerkennung für Erwachsene

Genehmigung zur Durchführung von AHB-Maßnahmen

Von der Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung Nordrhein Westfalen und der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund, ehemals BfA) wurde die Genehmigung zur Durchführung von AHB-Maßnahmen für folgende Indikationsgruppen erteilt:

  • Bösartige Neubildungen der Verdauungsorgane (C15-C26)
  • Melanom und sonstige bösartige Neubildungen der Haut (C43-C44)
  • Bösartige Neubildungen der Brustdrüse (C50)
  • Bösartige Neubildungen der weiblichen Genitalorgane (C51-C58)
  • Bösartige Neubildungen der männlichen Genitalorgane (C60-C63)
  • Bösartige Neubildungen der Harnorgane (C64-C68)
  • Bösartige Neubildungen der Schilddrüse (C73)
  • Bösartige Neubildungen des lymphatischen/blutbildenden Gewebes (C81-C96)
  • Bösartige Neubildungen des gastroenteropankreatischen Systems (C15-C20, C48)